Schlagwort-Archive: Dr. Motte

Eve Herman and Rave: Dr. Motte

Nach den seltsamen Äußerungen von Dr. Motte im Rahmen der diesjährigen Fuckparade über die „schwule konservative Politik“ des Berliner OBs Klaus Wowereit ein kleiner Zwischenruf:

Dr. Motte,  Redenschwinger der Raving Society, ist ein unerschütterlicher Gutmensch. Jedoch kommen bei ihm fehlender Sinn für Wortwahl und ein unfassbarer Instinkt, jedes noch so kleine Fettnäpfchen zu treffen, zusammen.

Wer immer wieder so penetrant versucht, sich in die Öffentlichkeit zu drängen, muss einfach damit rechnen, dass er allein durch eine „unglückliche Formulierung“ aufs falsche Gleis geschoben wird. Ich habe da letztlich kein Mitleid mehr, auch wenn ich Motte weder für homophob noch sonstwas halte.

Fazit: Er lamentiert auf Stammtisch-Niveau und sollte daher an selbigem sitzen bleiben und keine Reden mehr schwingen.