Provinzposse aus Berlin-Mitte (Vorabkritik zum Berlin Festival)

http://www.morgenpost.de/berlin/article1145362/Tempelhof_Anwohner_leiden_jetzt_unter_Party_Laerm.html

Unter Bezugnahme auf diesen Artikel möchte ich doch folgendes zum Berlin Festival anmerken: So bedauerlich dieser Ärger jetzt für die Festivalmacher ist – man hätte  da von Anfang schon mit rechnen und dem entgegen wirken können und müssen. Sogar damals im lauschigen Paaren im Glien, mussten die Bands vor zwölf fertig sein).

Falls wegen der Auflagen nun Slots/Acts wegfallen, ist das definitiv einer gewissen Fahrlässigkeit geschuldet.

Aber vielleicht scheitert das Gastspiel von Peter Doherty eh schon bei der Anreise, und Moderat und Peaches die am Freitag ihm zeitlich noch folgen, haben auch schon so oft in Berlin gespielt, dass da für wohl kaum noch wer extra Eintritt zahlen mag.

Diese Posse ist jedenfalls Grund genug, diesen Blog zu reaktivieren.

Mit bissigen Grüßen,

Der Ausgänger

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s